· 

***   freeBook Freitag 03/19   ***

freeBook Freitag #3 - EasySocks

 

 

...und schon wieder ist der letzte Freitag im Monat und das bedeutet:

 

 

*** freeBook Freitag ***

 

 

Seit Tagen überlege ich, womit ich euch heute eine Freude machen kann und habe in meiner Schublade gekramt, in der Hoffnung, dort etwas passendes zu finden.

Gefunden hab ich was, aber das kommt erst nächsten Monat 😉

 

Dafür hab ich mir was anderes überlegt, und zwar, weil es letzte Woche einen besonderen Tag gab. 

Donnerstag letzte Woche war WDSD - World Down Syndrom Day - der natürlich an keinem anderen Tag sein könnte als am 21.3., denn dieser "Gendefekt" bedeutet, daß das Chromosom Nr.21 3 Mal vorhanden ist, Trisomie 21 eben.

 

Warum ich bei den Begriff "Gendefekt" überhaupt nicht mag, darüber schreibe ich vielleicht ein ander Mal mehr...

Heute soll es um eine tolle Aktion gehen, die in Verbindung mit diesem Tag steht. ROCK YOUR SOCKS!

 

An diesem Tag wird dazu aufgerufen, bunte, verrückte und vor allem 2 verschiedene Socken zu tragen, um die bunte Vielfalt des Lebens zu feiern und zu mehr Toleranz aufzurufen!

 

Leider wird das die anderen 364 Tage im Jahr schnell wieder vergessen, deshalb finde ich, braucht es mehr von diesen Socken! 😜

Deshalb gibts heute von mir die  🧦  Easy Socks 🧦

 

Katjuschka - einzelne Socken
Katjuschka - lost socks

 

Warum aber jetzt das Bild mit diesen einzelnen Socken???

 

Weil eine davon und 2 kleine Stoffreste alles ist, was du brauchst. 😉 (eine Nähmaschine wär natürlich auch noch ganz praktisch 🙈)

 

Also ich hab inzwischen eine ganze Sammlung an einzelnen Socken! Bei 4 Fußpaaren in einem Haushalt kommen da regelmäßig verlorene Socken aus der Wäsche und die wandern alle in einen kleinen Korb. 

Wenn das Körbchen dann kurz vorm überquillen ist, wird es ausgeleert und ein paar Paare finden sich tatsächlich wieder zusammen. 

Aber die meisten bleiben auf ewig Einzelgänger 🤷🏻‍♀️

Wurde dieses Rätsel der verlorenen Socken eigentlich jemals gelöst??? 🤔

Ich tippe ja auf ein Wurmloch, das sich öffnet in dem Moment, wo die Schleuderphase am schnellsten Punkt angekommen ist! ☝🏻

 

Katjuschka - Sockenkorb
Katjuschka - Sockenkorb

 

Aber jetzt zur Sache und zum heutigen freeBook!  💪🏻

Wie bei den meisten meiner freeBooks gibt es kein fertiges Schnittmuster, sondern noch besser eine Anleitung, wie du das Modell, in dem Fall also die Socke, genau auf dich maßgeschneiderst.

 

Und alles, was du dazu brauchst, ist eine Socke aus deiner persönlichen Kiste, die wohl noch lange auf den verlorenen Partner warten müsste...

Achso, und ein Stift und eine Schere wäre noch gut, Papier, ein Lineal, etwas Jersey und eine Overlock / Nähmaschine 😉

 

Katjuschka - Easy Socks - Materialübersicht
Katjuschka - Easy Socks - Materialübersicht

 

Diese Socke darfst du jetzt ein letztes mal anziehen 😉

 

Sie wird dir als Vorlage für dein Schnittmuster deiner Easy Socks dienen.

Nimm jetzt deinen Stift und zeichne folgende Linien auf deine Socke: 

 

Katjuschka - Easy Socks - Schnittlinien einzeichnen innen
Katjuschka - Easy Socks - Schnittlinien einzeichnen innen
Katjuschka - Easy Socks - Schnittlinien einzeichnen aussen
Katjuschka - Easy Socks - Schnittlinien einzeichnen aussen

 

Danach schneidest du entlang dieser Linien deine Socke auf. Du solltest sie dann flach auf den Tisch legen können, wie im nächsten Bild zu sehen. 

 

Jetzt musst du nur noch alles ausmessen und nachzeichnen.

Natürlich könntest du die Form der aufgeschnittenen Socke einfach nachzeichnen, aber ich finde den Weg über die Schnittkonstruktion irgendwie trotzdem besser, auch wenn es wirklich nicht die professionelle Herangehensweise ist 🤷🏻‍♀️

Aber hey, wir sind ja für Vielfalt und Toleranz 😜

 

Katjuschka - Easy Socks - Schnittmuster zeichnen
Katjuschka - Easy Socks - Schnittmuster zeichnen

 

Ich habe die Form vorne an den Zehen auf rechts und links angepasst. Gekaufte Socken haben das natürlich nicht und du kannst die Spitze auch symmetrisch lassen, aber wenn man schon selbst näht kann man das ja auch anpassen, oder?

 

Die Naht quer über den Fußrücken habe ich etwas ausgerundet, so hast du hier später keine überflüssigen Falten. 

 

Zum Schluss noch Nahtzugabe anzeichnen, ausschneiden, Fertig!

 

Katjuschka - Easy Socks - Schnittmuster ausschneiden
Katjuschka - Easy Socks - Schnittmuster ausschneiden
Katjuschka - Easy Socks - Stoff zuschneiden, Schnitt verlängern
Katjuschka - Easy Socks - Stoff zuschneiden

 

Je nach dem wie groß deine Füße sind 😉 kannst du jetzt wunderbar deine Restekiste plündern und wenn es nur für eine Socke reicht auch egal, wir wollen die Welt ja eh etwas bunter gestalten! 🌈

 

Ob du dich für Jersey oder Sweat entscheidest ist egal, alles ist möglich, Hauptsache das Stöffchen deiner Wahl ist bi-elastisch! Das ist für die Passform ganz wichtig!!!

 

jetzt geht es endlich ans Nähen! 

du machst eigentlich nur 3 Nähte, und schon ist deine Socke (fast) fertig! 💪🏻

 

Fang mit den beiden Abnähern an und danach schliesst du die Seite. An der Stelle würde ich oben am Saum anfangen und zur Spitze hin nähen. Bei den Abnähern übrigens genauso! 😉

  

Katjuschka - Easy Socks - 1. Naht: Fersen und Fußrücken
Katjuschka - Easy Socks - 1. Naht: Fersen und Fußrücken
Katjuschka - Easy Socks - 2. Naht: Seite
Katjuschka - Easy Socks - 2. Naht: Seite

  

Am Ende musst du dich nur noch für eine Saumverarbeitung entscheiden. Du kannst natürlich ganz einfach einen Saum nähen, also umbügeln und eine Saumnaht nähen. An dieser Stelle musst du dann unbedingt einen elastischen Stich nehmen!

 

ODER...

 

...du nähst ein Bündchen an und kannst so deine Socke gleich noch ein Stückchen verlängern.

 

ODER...

 

...du machst wie ich ein faules Bündchen! 😜

 

Katjuschka - Easy Socks - faules Bündchen Schritt 1
Katjuschka - Easy Socks - faules Bündchen Schritt 1
Katjuschka - Easy Socks - faules Bündchen Schritt 2
Katjuschka - Easy Socks - faules Bündchen Schritt 2

 

Und schon sind deine ersten Easy Socks fertig! 🧦 Und hoffentlich nicht deine letzten!

 

Wenn du es gerne noch etwas genauer wissen willst und, hol dir gleich dein freeBook dazu.

Darin bekommst du nochmal eine genauere Anleitung für die Konstruktion des Schnittmusters, worauf du an der ein oder anderen Stelle achten solltest und mit welchen Nähtricks die Passform deiner Socke noch besser wird! 😉

 

Ich bin gespannt, wie deine ersten Easy Socks aussehen werden! 🤔

In jedem Fall viel Spaß beim Nähen, und bleib kreativ! 💡

 

bis zum nächsten Mal, Katja ✌🏻

Katjuschka - Easy Socks - bunte Socken - Socken selber nähen
Katjuschka - Easy Socks

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Silvia (Freitag, 29 März 2019 23:19)

    Hallo Katja

    Eine super Idee, danke für das tolle Freebook!


 

 

Katja Bercher

*** katjuschka ***

Kadelburger Strasse 11  *  79797 Lauchringen

07741 602350  *  katja@katjuschka.de